THE XTH SYMPOSIUM OF THE ROMANIAN ASSOCIATION OF HEPATO-PANCREATIC-BILIARY SUGERY AND LIVER TRANSPLANTATION

By in
THE XTH SYMPOSIUM OF THE ROMANIAN ASSOCIATION OF HEPATO-PANCREATIC-BILIARY SUGERY AND LIVER TRANSPLANTATION

Liebe Kollegen und Freunde,

Es ist mir eine besondere Freude, Sie zur X. Ausgabe des Symposiums für Hepato-Pankreas-Gallenchirurgie und Lebertransplantation willkommen zu heißen und eine Tradition fortzusetzen, die dem ständigen Fortschritt dieses chirurgischen Fachgebietes verpflichtet ist.

Die Leber-Pankreas-Galle-Chirurgie ist heute ein international anerkannter Zweig der Chirurgie, sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Europa und Asien, der die Leberchirurgie, die extrahepatische Gallenchirurgie und die Pankreas-Chirurgie umfasst und sich unter anderem mit einer Pathologie des onkologischen Leber-Pankreas-Galle-Komplexes befasst, mit einer polyvalenten und wachsenden Inzidenz sowohl auf nationaler als auch auf globaler Ebene.

Die Rumänische Gesellschaft für Hepato-Pankreas-Biliär-Gallenchirurgie und Lebertransplantation (ARCHBPTH) wurde 2006 unter der Leitung von Prof. Henri Bismuth (Ehrenpräsident) gegründet. Sie organisiert jährliche Themensymposien als Antwort auf die Notwendigkeit der Entwicklung dieses Zweigs und angesichts der interdisziplinären Zusammenarbeit auf diesem Gebiet, wobei das Interesse für diese Art der Chirurgie offensichtlich ist und in einer kontinuierlichen Erweiterung besteht.

Die Hepato-pankreatisch-biliäre Chirurgie bleibt eine Subspezialität der Allgemeinchirurgie, wobei die Ausbildung sowohl in Europa als auch in den Vereinigten Staaten zwei Jahre nach Abschluss der Assistenzzeit erfolgt. An die zweijährige Vorbereitung schließt sich eine Prüfung auf europäischer Ebene an, die von der UEMS – der Abteilung HPB Chirurgie – organisiert wird. Die Absolventen erhalten einen Studienschwerpunkt in HPB-Chirurgie, der es ihnen erlaubt, diese Art der Chirurgie in spezialisierten Diensten zu praktizieren.

Im Jahr 2013 begann das Zentrum für allgemeine Chirurgie und Lebertransplantation „Dan Setlacec“ innerhalb des Klinischen Instituts Fundeni mit der Ausbildung von mehr als 30 Praktikanten aus dem ganzen Land in der Leber-Pankreas-Galle-Chirurgie, wobei die Qualifikation auch die Lebertransplantation umfasst. Es ist unerlässlich, dass die Tätigkeit des ARCHBPTH in einem unermüdlichen Rhythmus fortgesetzt wird, wobei das Hauptziel der Vereinigung darin besteht, dieses chirurgische Fachgebiet in unserem Land zu entwickeln und zum beruflichen Fortschritt derjenigen beizutragen, die an der Ausübung dieses Fachgebiets interessiert sind.

Das Xte Symposium für Leber-, Bauchspeicheldrüsen- und Gallenblasenchirurgie und Lebertransplantation vereint nationale und internationale Persönlichkeiten des Fachgebiets, die sich großzügig bereit erklärt haben, ihr Fachwissen mit den Teilnehmern zu teilen, und die damit eine ausgezeichnete Gelegenheit bieten, das Innere dieses Fachgebiets kennen zu lernen.

Ihre Teilnahme am Symposium ehrt uns sehr und gibt uns die Hoffnung, dass unsere Bemühungen um die Weiterentwicklung dieses Fachgebiets Früchte tragen werden.

Mit den besten Wünschen,

Irinel Popescu, MD, FACS, FEBS

Präsident des Symposiums

ARCHBPTH Präsident